Willkommen bei der Basler Münsterkantorei!

Mit Freude und grosser Dankbarkeit blicken wir auf zwei wunderbare und aussergewöhnliche Aufführungen von Frank Martins „In Terra Pax“ und Anton Bruckners „Te Deum“ in der Zürcher Tonhalle und im Basler Münster zurück. Es war uns ein besonderes Anliegen, dieses Programm unter dem Leitgedanken „Friede auf Erden“ mit Ihnen zusammen zu gestalten und zu erleben.

Wir beginnen nun unsere Proben für das Passionsprogramm 2024 mit Francis Poulencs „Stabat Mater“ und dem „Requiem“ von Gabriel Fauré. Weitere Informationen unter Konzerte . Zu Beginn jedes Programms ist ein idealer Zeitpunkt zum Einsteigen und Mitsingen.