Gottesdienst-Archiv

Die Basler Münsterkantorei singt seit ihrem Bestehen regelmässig an Samstagsvespern „Wort und Musik”, in Gottesdiensten und besonderen musikalischen Gottesdiensten. Im Folgenden erhalten Sie einen Einblick in das Repertoire der letzten Jahre: Geistliche Musik aus allen Epochen. A cappella und mit Orchester.

Johann Sebastian Bach

  • Gott der Herr ist Sonn und Schild, BWV 79
  • Der Herr denket an uns, BWV 196
  • Leipziger Choräle
  • Gottes Zeit ist die allerbeste , BWV 106
  • O Jesu Christ, meines Lebens Licht, BWV 118
  • Komm, Jesu, komm, BWV 229

Felix Mendelssohn Bartoldy

  • Hör mein Bitten
  • Wer bis an das Ende beharrt
  • Verleih uns Frieden gnädiglich
  • Wirf dein Anliegen auf den Herrn

Gallus Dreßler: Motetten

Gabriel Fauré: Cantique de Jean Racine

Johannes Eccard: Motetten

Georg Friedrich Händel: Laudate pueri Dominum

Leo Hassler: Cantate Domino; O Mensch, bewein

Michael Haydn: Te Deum, Laetatus sum

Gottfried August Homilius: Sehet, welch eine Liebe

Orlando Di Lasso: Jubilate

Olivier Messiaen: O sacrum convivium

Wolfgang Amadeus Mozart: Messe in F-Dur, KV 192

Peter Planyavsky: Der 269. Psalm

Henry Purcell: Hear my prayer

Ariel Ramirez: Missa Criolla

Max Reger: Dein Wort, o Herr; Dein, o Herr, ist die Kraft

John Rutter: The Lord bless you and keep you

Johann Hermann Schein: Was betrübst du dich, meine Seele

Heinrich Schütz: Johannespassion

Franz Schubert: Messe in G ; Eine deutsche Messe

Thomas Tallis: Psalm 1; Psalm 2; Psalm 95